Sendepause?

Heute ist mein letzter Tag zu Hause. Ab morgen geht es für 5 Wochen in die Klinik. Und das bedeutet vermutlich: gewaltsame Kappung aller Verbindungen zur Außenwelt.

Vielleicht wir es nicht ganz so dramatisch werden, das hoffe ich jedenfalls. Bislang konnte ich mich noch nicht zum Kauf eines Surf-USB-Sticks durchringen – wer weiß, wie der Empfang überhaupt ist. Also gehe ich davon aus, dass ich erst am Samstag wieder im Netz bin. Ihr dürft aber trotzdem gerne kommentieren.

Besonders würde ich mich zu Vorschlägen für die Erste-Sätze-Liste freuen. Und dann möchte ich nochmal an den Indiebookday erinnern.

Ich hoffe, dass mir trotz allem genug Zeit bleibt, um meine neu aufgestellten Regeln zum Schreiben auszuprobieren. Und dann habe ich natürlich ausreichend Lektüre im Koffer. Zur Freizeitgestaltung habe ich folgende Gegenstände im Gepäck:

  • 4 Romane
  • 3 Bücher über das Schreiben
  • ebook Reader
  • mein Netbook
  • kleine Digitalkamera

Damit dürfte ich wohl auch im absoluten Funkloch überleben, oder?

Da ich heute auch noch mein Auto verkauft habe – nach 10-jähriger gegenseitiger Treue – wird mir ein bisschen wehmütig. Abschiedsgedanken…

DSCN0153

Advertisements

2 Gedanken zu “Sendepause?

  1. Ich wünsche dir alles Gute!… Und an die Erste-Sätze-Liste werde ich mich wahrscheinlich heute Abend noch wagen, denn die geht mir nicht mehr aus dem Kopf, seitdem ich bei dir davon gelesen habe…
    ♥liche Grüße!

    Gefällt mir

schreib, was du denkst!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s