Der 5. Schreibeinladung der guten Frau Ahnungslos folgend, die ich, wie alle anderen Mitschreiber, herzlich willkommen heiße, habe ich flugs meinen Beitrag verfasst, und zwar regelkonform in 15 Minuten. Hier geht ’s zu meinem Beitrag:

Vorhölle des Autors.

Da ich noch mitten im Tipptraining stecke, habe ich ihn mit der Hand geschrieben, um ihn danach abzutippen. Ich bin sehr stolz, dass das doch ganz gut geklappt hat. Obwohl es natürlich noch recht lange gedauert hat. Doch ich kann sagen, dass sich allmählich sichtbare Fortschritte einstellen. Immerhin bin ich jetzt schon in der vierten Übungswoche.

Die Vorbereitungen für das Buch gehen auch gut voran. Ich bin also mal ganz zufrieden mit mir, und freue mich schon richtig aufs Manuskript-Schreiben. Spätestens im November sollte es soweit sein. 😉

Advertisements

schreib, was du denkst!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s