Wo die Bäume Augen haben …

… starren sie den Sägemännern finster entgegen.
„Wir können nichts dafür“, sagt der Erste.
„Wir machen nur, was man uns sagt“, sagt der Zweite.
„Das ist unser Job“, sagt der Dritte.

„Das ist Politik“, sagt der Erste, bevor sie weiterziehen.
Von früh bis spät
trennen sie hölzerne Arme von ihren  Leibern.
Sie gehen nach Hause und fluchen:
„Scheiß-Politik.“

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Wo die Bäume Augen haben …

schreib, was du denkst!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s