Schreibarbeit 2016 – Woche 3

18.-24. Januar

Anfang der Woche habe ich mich noch mit einigen Nebenfiguren beschäftigt, die definitiv eine Rolle spielen werden, auch Zeichnungen gemacht. Das Produzieren von Figuren, auch wenn sie keine große Rolle spielen, gelingt nicht en masse. Das Zeichnen war durchaus eine Hilfe. Ich habe mir Anregungen aus TV und www geholt. Bald fielen mir Besonderheiten auf, die ich, wenn es passte, auf meine Figuren übertragen konnte. Wichtig ist, dass ich zuerst einmal selbst ein Bild habe.

Wieder fiel Recherche an. Thema: Erbschaft, Testament, Bestattung etc. Wie viele falsche Vorstellungen Hollywood und Co uns bescheren, ist wirklich unglaublich. Mit den Vorgängen in unserem Land hat das jedenfalls nichts zu tun. Natürlich glaubt man nicht alles. Viele Informationen geraten aber doch ungefiltert ins Hirn. Vorsicht ist also geboten!

Langsam will ich die Kurve zum Plot kriegen. Damit werde ich mich Anfang Februar auf einem WE-Schreibseminar befassen. Da will ich gut vorbereitet sein. Und dann juckt es mir auch in den Fingern, endlich anzufangen.
Um mich dem anzunähern, habe ich angefangen, die Schreibaufgaben aus dem Online-Seminar zu machen, das ich für das letzte Manuskript gebucht hatte (2014). Diesmal muss es natürlich schneller gehen, und vieles habe ich ja auch im Kopf. Bin bis Aufgabe 6 gekommen, die ich morgen weiterführe, da mir bereits der Kopf raucht.

Eine weitere wichtige Aufgabe:
Letzte Materialien zum ersten Manuskript aussortieren und entsorgen. Ich habe einen wirklich schmalen Ordner angelegt. Darin habe ich Notizen abgeheftet, die die Arbeitsprozesse und Überlegungen dokumentieren, die die Entwicklung der Geschichte zeigen. Alles kann man nicht aufheben, macht auch keinen Sinn. Also habe ich den Schredder ausgepackt und angefangen, Altlasten zu entsorgen. Auch das kann befreien und Platz für Neues schaffen. In diesem Sinn werde ich da noch ein bisschen weitermachen, dafür brauche ich meinen Kopf ja nicht allzu sehr anzustrengen.

Woche 4

Advertisements

schreib, was du denkst!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s