Vorarbeiten: Recherche

Phase I Bei ersten Überlegungen zu Plot und Figuren spielen Namen eine wichtige Rolle. Hierzu gibt es etliche Sites im www. Mein Favorit für Vornamen: beliebte-vornamen.de Die Seite bietet eine sehr umfangreiche Sammlung von Vornamen, gelistet nach Jahrgang, Jahrzehnt (die beliebtesten), Land bzw. Nationalität oder alphabetisch. Auch ausgefallene Namen findet man hier. Und natürlich gibt … Mehr Vorarbeiten: Recherche

Exposé – die vierte

Die Arbeit am Exposé hat erstaunliche Ähnlichkeit mit dem Zubereiten von Hefeteig: Zutaten sammeln, verrühren und kneten – ruhen lassen – weiterbearbeiten – wieder gehen lassen – usw. In diesem Fall reift allerdings nicht das Werk in den Ruhezeiten, sondern hoffentlich der Autor oder wenigsten der zugrundeliegende Gedanke. Jede Bearbeitungspause verändert den eigenen Blick auf … Mehr Exposé – die vierte

WIE schreiben? Gedanken zur Sprache

Nachdem ich das WAS jetzt  gründlich abgeklopft habe, der Plot zu funktionieren scheint, und gröbere Fehler ausgemerzt sind, dreht sich nun alles um Sprache. WIE also schreiben? Wie zu allen anderen Aspekten des Schreibens wurde auch darüber viel gesagt und geschrieben. Aber letztendlich: Was hilft ’s? In die eigene Sprache zu finden, scheint doch eine … Mehr WIE schreiben? Gedanken zur Sprache

Klischees vermeiden

Angeregt durch eine Folge der Schreibdilettanten, habe ich mir Gedanken über ein Thema gemacht, das ich gar nicht auf dem Zettel hatte: Klischees beim Schreiben. Wie Markus betont, kann man den Begriff auf viele Aspekte des Schreibens anwenden: Sprache, Plot, Spannungstechniken etc. Einfacher ist es, erst einmal bei den Figuren zu bleiben. Hier haben wir … Mehr Klischees vermeiden